Hypnosetherapie

Hypnosetherapie / Hypnotherapie

 

Als Hypnosetherapie wird heute eine Therapieform beschrieben, die unter anderem das Wissen der Trance und Suggestionen therapeutisch einsetzt. Die heutige Hypnose wird sehr oft dazu genutzt Heilungs-, Such- oder Lernprozesse positiv zu beeinflussen. Mit Hilfe der Hypnose werden u.a. erfolgreich Raucherentwöhnungen, Suchtentwöhnungen, Gewichtsreduzierungen bzw. Verhaltensumstellungen durchgeführt. Störende Verhaltensmuster können mit Hilfe passender Suggestionen, die wärend der Hypnose genutzt werden, umprogrammiert bzw. verändert werden.

Hypnose wurde zunächst bei Verhaltensproblemen, Neurosen, psychosomatischen Erkrankungen in der Medizin erfolgreich angewendet. Eines der bekanntesten Beispiele ist der Psychiater Milton H. Erickson, der heute als Begründer der modernsten Form der Hypnose, der Hypno(psycho)therapie oder der klinischen Hypnotherapie, gilt.

Der Ablauf und Umfang einer bzw. mehrerer Sitzungen hängt dabei von dem zu behandelnden Problem ab. Nach einem umfangreichem Erstgespräch, bei dem wir Ihre Probleme und die jetzigen Verhaltensweisen erörtern, werden wir daraus individualisierte Hypnosesitzungen erstellen, die perfekt auf Sie und Ihr Problem zugeschnitten sind. Je passender die Suggestionen auf Sie maßgeschneidert sind, desto effektiver können Sie in Ihrem Unterbewusstsein wirken.

Dies ist der größte Unterschied von professioneller Hypnosetherapie zum Hobbyhypnotiseur, der lediglich fertige Skripte vorließt und damit die Wirkung der Hypnose drastisch herabsetzt.

Teilweise können über Jahre angeeignete Verhaltensweisen in nur einer Hypnosesitzung abgelegt werden. Je nach Person und Problem sind aber mehrere Sitzungen nötig, um die geänderte Verhaltensweise zu festigen, bzw. das Problem anhaltend auszuschalten. Dabei kann die Hypnosetherapie teilweise effektiver sein als andere etablierte Verfahren der Psychotherapie.

Die Hypnotherapie konnte sich 2006 auch in Deutschland in die Gruppe der (wenigen) eigenständigen, wissenschaftlich nachgewiesenen Therapiemethoden einreihen.

In der entspannten Atmosphäre der Praxis „Taunushypnose“ freuen wir uns darauf, Ihnen Lebensqualität und Lebensfreude durch die Hypnose erfahrbar zu machen. Veränderungen der Hypnosetherapie sind schnell, direkt & effektiv. Ein viel geschätzter Nebeneffekt der therapeutischen Hypnose ist eine tiefgehende Entspannung des Körpers und des Nervensystems. Diese Form der „hypnotischen Entspannung“ alleine, kann Körper & Geist schon helfen zu regenerieren und Energie aufzutanken.

„Der Mensch steht dabei immer an erster Stelle!“
Markus Stalla & Adrian Schmieder

Behandlungsgebiete

Kontakt & Terminanfrage

Kommentare sind geschlossen