Ängste durch Corona / Covid-19

Ängste durch Corona / Covid-19

Wir leben in turbulenten Zeiten. Das Jahr 2020 hat uns allen viel abverlangt. Dem Einen mehr, dem Anderen weniger. Doch eins haben wir während dieser turbulenten Zeiten alle gemeinsam; Sorgen. In welchem Maße ist individuell.

Während Ihr Nachbar vielleicht anders mit der aktuellen Situation rund um Covid-19 umgehen kann, kann es sein, dass Sie sich vor Sorgen und Ängsten, vielleicht auch Existenzängsten, so gefangen fühlen, dass Sie kaum noch einen Kopf für andere Dinge in Ihrem Leben haben.
Ihre Gedanken fahren Karussell und wechseln sich ab mit beruflichen und finanziellen Sorgen und gesundheitlichen Ängsten. „Was ist, wenn ich nun meinen Job verliere, weil die Firma die wirtschaftliche Ausnahmesituation nicht mehr stemmen kann?“ „Wie bezahle ich dann meine laufenden Kredite von Haus, Auto, etc.?“ „Was wird aus mir?“ Wechseln sich vielleicht mit „Was, wenn ich mich mit Covid-19 anstecke?“ „Gelte ich schon als Risikopatient?“ „Was, wenn mein persönlicher Krankheitsverlauf sehr schwer wäre?“
Weiterlesen

Markus Stalla in der Taunus-Zeitung

Ein Hypnose-Selbsttest von Monika Schwarz-Cromm aus der Taunus-Zeitung vom 15.08.2017. (c) Taunus-Zeitung.

Die angenehme Reise zur inneren Mitte
Eschbach: Mit Hilfe von besonderen Techniken verändert ein Hypnose-Coach Verhaltensweisen

Wie funktioniert Hypnose? Unsere Mitarbeiterin Monika Schwartz-Cromm wollte es genau wissen und hat sich für einen Selbstversuch zur Verfügung gestellt. Wohl war ihr zunächst nicht, als Sie den Hypnotiseur Markus Stalla in Eschbach besuchte.

Meditieren finde ich ganz toll. Das hat bisher immer ganz gut funktioniert und mir die entsprechende Entspannung verschafft. Aber gleich Hypnose? Wer weiß, was da alles passiert? Welchen Unsinn erzähle ich dabei und schäme mich anschließend dafür? Das peinliche Verhalten von Menschen in einer Hypnoseshow fällt mir sofort ein. Als mir der Hypnotiseur Markus Stalla die Tür seiner Praxis in Eschbach öffnet, fällt mir allerdings etwas ganz anderes auf: Seine faszinierenden blauen Augen. Ob ein Blick von ihm schon genügt um hypnotisiert zu sein?

Weiterlesen